Wirtschaft : Opec-Entscheidung zeigt Wirkung: Ölpreise klettern

LONDON (rtr).Die Weltmarktpreise für Rohöl sind nach dem Opec-Beschluß und dem darauf folgenden deutlichen Preisrückgang am Donnerstag wieder gestiegen.Der Preis für die führende Sorte Brent lag am Nachmittag bei 14,26 Dollar, 33 Cents über dem Wert des Vortages.Das Barrel (159 Liter) kostete damit jedoch immer noch rund einen Dollar weniger als in den Tagen vor der Opec-Entscheidung.Ein Marktteilnehmer sagte, nach dem Beschluß passe sich der Markt der neuen Situation an.Ein weiterer Händler sagte, trotz der Drosselung werde der Preis nicht auf den Wert von 1997 steigen, als über 20 Dollar gezahlt worden waren.Um den Ölpreisverfall zu stoppen, hatte die Organisation erdölexportierender Länder (Opec) am Dienstag erstmals seit rund zehn Jahren eine Drosselung der Produktion beschlossen.Die Fördermenge soll um 1,245 Mill.Barrel pro Tag oder zwei Prozent der Weltproduktion reduziert werden.Die Nicht-Opec-Mitglieder Mexiko, Norwegen, Oman und Ägypten vereinbarten ebenfalls eine Drosselung.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar