Wirtschaft : "Oskar" für ausbildende Betriebe

BONN (AP).Mit einem "Ausbildungs-Oskar" haben die Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD) neun Unternehmen für ihr wirtschaftliches Engagement in der Berufsausbildung ausgezeichnet.Den erstmals vergebenen, mit insgesamt 30 000 DM dotierten Preis teilen sich die Dresdner Installationsfirma Eberhard Rink, die Heidelberger Druckmaschinen AG im brandenburgischen Havel, die Auszubildende im 3.Lehrjahr in selbständigen Teams einsetzt, und das Bildungszentrum der IHK Karlsruhe.185 Betriebe hatten sich für den Preis beworben.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben