Wirtschaft : Ostdeutsche Wirtschaft: Forum Ost zur Erweiterung der EU

"Was bringt die Osterweiterung der EU der ostdeutschen Wirtschaft?" Zu einem Forum Ost der Lausitzer Rundschau über die Folgen des europäischen Integrationsprozesses lädt das Veranstaltungsforum der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck am 30. Mai nach Cottbus ein. Referenten werden Außenminister Joschka Fischer und der Außenminister der Tschechischen Republik, Jan Kavan, sein. Über die Herausforderungen für die Unternehmen in den neuen Bundesländern diskutieren außerdem der Beauftragte der Bundesregierung für die neuen Länder, Rolf Schwanitz, der Präsident des Ifo-Instituts, Hans-Werner Sinn und Unternehmer. Die Wirtschaftsminister der Bundesländer Brandenburg, Wolfgang Fürniß, und Sachsen, Kajo Schommer, werden über die Kooperation von Unternehmen in der Grenzregion sprechen. Das Veranstaltungsforum Georg von Holtzbrinck ist unter 030/27 87 18-17 oder forum-ost@vf.holtzbrinck.com zu erreichen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar