PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Musik hören bei den Schularbeiten stört weder die Konzentrationsfähigkeit noch die Lernleistung von Kindern. Zu diesem Ergebnis kommen Musikwissenschaftler der TU Dortmund und empfehlen Eltern, Musik bei den Hausaufgaben zu tolerieren. Aus Sicht von Arbeitsökonomen ist es sogar sicherlich angeraten, Kinder möglichst früh an eine Fülle von Hintergrundgeräuschen zu gewöhnen, um sie auf das Erwerbsleben in Großraumbüros vorzubereiten. Empfehlenswert sind Playlisten mit möglichst unharmonischer Musik von AC/DC bis Stockhausen. as

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben