PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

In Frankreich ist ein 220 Jahre alter Brief nun endlich an der richtigen Adresse angekommen. Das Amtsschreiben an die Gemeinde Seix in der Nähe der spanischen Grenze in den Pyrenäen war seinerzeit versehentlich an die Gemeinde Saïx zugestellt worden, die ebenfalls im Süden liegt. Ein Praktikant in Saïx fand es beim Aufräumen im Gemeindearchiv. Gute Nachrichten enthielt das Schreiben ohnehin nicht: Die zuständigen Behörden teilten dem 800-Seelen-Dorf Seix mit, dass es nicht wie gewünscht die Hauptgemeinde des Kantons werde.mirs

0 Kommentare

Neuester Kommentar