PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Das hätte sicher auch Goethes „Faust“ interessiert: Zum Wintersemester bietet die Uni Hohenheim erstmals einen Masterstudiengang an, der Natur-, Agrar- und Wirtschaftswissenschaften vereint. Weil „Was die Welt im Innersten zusammenhält“ ein wenig sperrig klingt, heißt das Fach nun „Erdsystemwissenschaft“. Dessen Absolventen sollen zuverlässig einschätzen können, welche Folgen beispielsweise ökonomische Veränderungen haben. Wir plädieren, den Chefs von verstaatlichten Banken nicht nur Gehaltskürzungen, sondern auch ein paar Semester Nachsitzen zu verordnen. mho

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben