PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Vampire und Präsidententöchter: Das sind derzeit die Inspirationsquellen für Amerikaner bei der Namenssuche für den Nachwuchs. Der beliebteste Jungenname 2009 war Jacob, am stärksten zulegen in der Beliebtheitsskala konnte Cullen. So heißen zwei Protagonisten aus Stephenie Meyers Blutsauger-Serie „Twilight“. Bei den Mädchen wurden so viele Kinder nach Obamas ältester Tochter Malia benannt wie noch nie. Lloyd (Blankfein) und Bernie (Madoff) landeten nicht einmal unter den Top 1000. So sind eben die Gesetze des Markts. mho

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben