PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Dies ist ein Nachruf auf John Shepherd- Barron. Der Erfinder des Geldautomaten ist im Alter von 84 Jahren gestorben. Shepherd-Barron hatte an eine Art Schokoladen-Spender gedacht, der mit Bargeld gefüllt werden sollte. Der erste Automat wurde 1967 dann in einer Bank in London aufgestellt. Anfangs wurden Schecks, die mit einer radioaktiven Substanz imprägniert wurden, für die Geldausgabe benutzt. Viel weiter sind wir heute auch nicht: Toxische Papiere spielen im Geldgeschäft immer noch eine wichtige Rolle – und unser Geld, der Euro, ist derzeit so weich wie Schokolade. mot

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben