PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Zuckerbrot statt Peitsche. Die Deutschen setzen in der Erziehung mehr auf Lob als auf Strafe. Laut einer Studie sind neun von zehn Bundesbürgern der Ansicht, Kinder sollten viel gelobt und in ihrem Handeln bestätigt werden. Die große Mehrheit möchte dem Nachwuchs laut Umfrage auch deutlich machen, dass nicht stets alles perfekt ausgeführt werden muss. Wenn das wirklich 93 Prozent der Deutschen ihren Kindern seit Jahren so mitgeben, wundert uns nix mehr. Vor allem nicht das jüngst so miese Abschneiden der Banken, was Beratungen angeht. mho

0 Kommentare

Neuester Kommentar