PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Die italienische Firma Aviointeriors hat eine neue Generation von Flugzeugsitzen vorgestellt. Auf denen sollen die Passagiere wie auf Motorrollern sitzen. Die Airlines können damit mehr Reisende in der Maschine unterbringen, wirbt der Hersteller. So kommt Ryanair-Chef Michael O’Leary seinem Ziel einen Schritt näher, mit Stehplätzen in den Fliegern Geld zu sparen. Manche erinnern sich: Früher bekam man an Bord Snacks und ein Lächeln. In einer Werbung für einen Sportwagen hieß es: „Nur Fliegen ist schöner.“ Diese Zeiten sind endgültig vorbei. hej

0 Kommentare

Neuester Kommentar