PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Ilona Füchtenschnieder will den Daddelautomaten aus der Kneipe verbannen. Die Vorsitzende des Fachverbands Glücksspielsucht fordert, die Geräte als Glücksspiele einzustufen, nicht als Unterhaltungsmaschinen. Sie beruft sich auf ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs. Die Kneipenautomaten seien für Spielsüchtige gefährlich, weil der Zugang so leicht sei. In den Spielbanken könnten sich Süchtige sperren lassen. Aha. Wer in der Spielbank gesperrt ist, geht also in die Kneipe. Und wenn da auch gesperrt wird? Treffen sich die Süchtigen an der Börse.mirs

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben