PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) weiß viel über uns. Am Donnerstag überraschte sie mit Umfrageergebnissen aus dem Verkehrsalltag. Danach schaut jeder fünfte männliche Autofahrer Schönheiten am Straßenrand hinterher, statt auf den Verkehr zu achten. Frauen lassen attraktive Fußgänger hingegen kalt. Nur sechs Prozent gaben an, sich von männlichen Passanten beirren zu lassen. Irritiert reagierte die Börse auf die bahnbrechend abseitige Umfragetätigkeit der GfK. Der Aktienkurs verlor 2,6 Prozent. mot

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben