PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Josef Ackermann schon wieder: Nachdem der Deutsche-Bank-Chef gesagt hatte, er würde sich über mehr Frauen im Management freuen, weil dieses dann „farbiger und auch schöner“ würde, ging fast die gesamte weibliche Politprominenz auf ihn los. Wenn er Farbe brauche, solle Herr Ackermann auf eine Blumenwiese gehen, empörte sich etwa Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner (CSU). Eine echte Karrierefrau äußerte sich nicht. Karriere machen Frauen vermutlich auch nur, wenn sie lockere Sprüche von älteren Herren nicht allzu ernst nehmen. mirs

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben