PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Überall ist Aufschwung, die Leute können sich vor Arbeit kaum retten. Am härtesten trifft es Hanni Hase, erreichbar über das niedersächsische Postamt Ostereistedt. Der muss die Wunschzettel von Kindern für Ostern entgegennehmen. 1000 sind schon eingetroffen, insgesamt 35 000 kamen im vergangenen Jahr bis zum Fest. „Bei uns hängt der Himmel voller Eier“, freut sich Hans-Hermann Dunker, der Osterhase vom Dienst. Wie schön. Hoffen wir, dass sich darin kein Antibiotikum, Dioxin oder Nitrofen findet. Sonst muss Meister Lampe nächstes Jahr zur Arbeitsagentur. brö

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben