PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Anarchisten blicken interessiert nach Spanien. Von dort kommt ein neuer Vorstoß zur Verbrechensbekämpfung. Nach 34 Einbrüchen hat ein Wirt die Nase voll und heftete eine Botschaft an die Kneipentür: „Einbrecher, wenn Ihr hier etwas stehlen wollt, die Tür zur Küche ist offen. Schlagt nichts kaputt!“ Bei ihm lagere nichts Wertvolles mehr, die Beute sei stets weniger wert gewesen als der Schaden, begründete er die Idee. Wir raten Politikern nicht zur Nachahmung. Schon unter Androhung von Strafe waren die Banker allzu dreist. Darf jeder tun, was er will, wäre die Welt binnen kürzester Zeit pleite.brö

0 Kommentare

Neuester Kommentar