PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Das muss Liebe sein. Fürst Albert II von Monaco bleibt auch an seinem Hochzeitstag der monegassischen Hofkarosse, dem Lexus, treu. Albert und Charlene werden am 2. Juli in einer Lexus-Limousine vorfahren, teilt der Konzern mit. Dumm nur, dass das Modell kein offenes Dach hat. Damit das Volk auch etwas sehen kann, muss das Auto extra umgebaut werden. Dafür hat es einen Hybridmotor. Bis zu 85 Prozent der Fahrtstrecke würden emissionsfrei zurückgelegt, wirbt Lexus. Fragt sich nur, warum sie dann nicht gleich die Pferdekutsche genommen haben. mirs

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben