PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Freunden hilft man aus der Patsche. Ehrensache! So dachte sich ein Arzt aus Belgien auch nichts dabei, als er kürzlich seine Freundin als Vertretung zu einer Schwangeren schickte. Er selbst war zu müde. Das Problem: Vom Heilberuf hatte die Freundin keine Ahnung und rauchte mit der Patientin erst mal eine Zigarette – zur Beruhigung! Nachher erklärte der Arzt zur Verteidigung, er habe seiner Freundin doch genau erklärt, was zu tun sei. Au weia! Wenn alle Profis so denken, konsultieren wir ab morgen bei Anlagefragen statt unseres Bankers lieber unseren Bäcker. mho

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben