PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Die Griechen sind pleite, renitent – und offenbar wissensmäßig nicht die Überflieger. Zwei Schmuggler, die 1,9 Millionen Zigaretten über die Grenze bringen wollten, gingen bulgarischen Zöllnern in die Fänge, weil sie mit einem Lkw laut Papieren nach „Budapest, Rumänien“ wollten. Die Donaumetropole ist aber die Hauptstadt Ungarns, die Hauptstadt Rumäniens heißt Bukarest. Stutzig wurden die Beamten schon, als sie feststellten, dass die aufgeführten Textilien und Haushaltswaren ausgerechnet per Kühl-Lkw transportiert werden sollten. Vielleicht ist das Ganze ja auch ein Coup Athens – um Europa zu beweisen, dass das Schulsystem dringend frisches Geld braucht. brö

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben