PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Wir stehen vor einer der größten Umwälzungen in Deutschland seit Jahrzehnten. Millionenfach werden die Leute demnächst nach Sachsen ziehen, um dort ihr Glück zu machen und Reichtümer zu erwerben. Das glauben Sie nicht? Der Freistaat sucht neuerdings in Kiesgruben nach Gold, die Fachleute sind optimistisch. Schürfer müssen aber einen langen Atem und starke Arme mitbringen: Um ein gutes Kilogramm Gold zu erbeuten, sind vermutlich eine Million Tonnen Sand auszubuddeln. Dafür winken dann nach aktuellen Preisen immerhin 32 700 Euro. Wir wünschen Glückauf! brö

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben