PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Jean-Claude Juncker hat am späten Donnerstagabend vorgeführt, welche Folgen zu viel Stress haben kann. Der Eurogruppenchef war nach dem Krisengipfel in Brüssel vom Läuten seines Handys unterbrochen worden. Bis er das Gerät fand, hatte das Klingeln aufgehört. Juncker rief zurück und versicherte seiner Frau, er sei mitten in einer Pressekonferenz, werde aber bald nach Hause kommen. „Das Familienleben existiert“, sagte er den Journalisten. Sind Sie sicher, Herr Juncker? Wir empfehlen einen Erholungsurlaub. Wie wäre es mit Griechenland? mot

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben