PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Wegen einer Panne im Computersystem der Hamburger Sparkasse konnten Jugendliche tagelang grenzenlos Geld abheben. Eigentlich hatte sich die Bank vertraglich verpflichtet, keine Überziehungen bei Jugendkonten zuzulassen. Doch die Sperre funktionierte mehrere Tage lang nicht. Die Jugendlichen hatten einander über das Internet informiert. Wer jetzt die Kosten trägt, ist unklar. Am Ende läuft es wahrscheinlich wie bei Griechenland: Die Eltern zahlen, die Banken geben freiwillig was dazu. Schließlich will die Sparkasse die konsumfreudigen Kids nicht als Kunden verlieren. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben