PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

67 Manager begleiten Bundeswirtschaftsminister Rösler ab morgen auf seine Reise nach Athen. Die Chefs von Solarworld und Q-Cells sind dabei. Logisch. Die haben die Solartechnik, die Griechen haben die Sonne. Nur woher das nötige Geld kommt, um beide Seiten zusammenzubringen, war bisher völlig unklar. Aufschluss darüber liefert vielleicht Zeile 24 der Teilnehmerliste: „Baumgartl, Jörg“ steht da, der Mann ist Chef der „Bundesdruckerei International Services“. Klar: Er kann den Griechen sicher sagen, wie sie an schöne neue Euronoten kommen. Oder holt er nur schon mal die Druckplatten für die neue Drachme ab? kph

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben