PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Mehr als die Hälfte der Deutschen wünscht sich die D-Mark zurück. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa im Auftrag des Magazins „Stern“. Aus Angst vor der Euro-Krise würden 54 Prozent gern zur Mark zurückkehren, in Ostdeutschland sind es sogar 67 Prozent. Ach ja. Früher war alles besser. Wir würden sagen: Je früher, desto besser. Die ersten Münzen, die nicht mehr nach ihrem Silbergewicht, sondern nach der ihnen aufgedruckten Zahl bewertet wurden, haben übrigens die alten Griechen geprägt. mirs

0 Kommentare

Neuester Kommentar