PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Die Handwerkskammer Cottbus richtet heute ihren jährlichen Ball aus und freut sich über „gleich drei Musiklegenden“: Harpo aus Schweden, Chris Andrews aus England und Pussycat aus den Niederlanden. Auch die „Shoe Shine Boys“ aus Köln treten auf, aber nicht singend, sondern an einem Schuhputzstand. Zwei Fragen drängen sich auf: Warum gibt es in Südbrandenburg keine Schuhputzer? Und ist es dort üblich, mit schmutzigen Schuhen auf einen Ball zu gehen? mod

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben