PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Noch eine Bilanz zum Jahresende: Beim Internationalen Skatgericht gingen 2011 mehr als 400 Anfragen zu Problemfällen beim Skat ein. Ein bisschen viel Zwist für ein Spiel, finden wir und haben deswegen ein paar Ratschläge fürs neue Jahr. Denken Sie an die verlorenen Spiele im alten Jahr und reizen Sie im neuen nicht immer bis zum Letzten. Bitte (ver)ramschen Sie auch nicht zu viel. Geben Sie dafür – im Rahmen des Regelwerks – ruhig öfter mal Kontra. Frohes Neues! ks

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben