PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Die Landwirtschaft ist eine Männerwirtschaft. Nur acht Prozent der deutschen Bauernhöfe werden von Frauen geführt. Da sind unsere Unternehmen ja schon fast vorbildlich: 24,2 Prozent Top-Managerinnen, das ist aus Bauernsicht eine Traumquote. Nur in Sachen flexibler Arbeitszeit lassen sich die (wenn auch wenigen) Landwirtinnen so schnell nix vormachen: Weit über die Hälfte von ihnen leiten den Hof in Teilzeit. Daran könnte sich doch mal so manch ein Unternehmer ein Beispiel nehmen, wenn es bald wieder heißt „Management sucht Frau“. cne

0 Kommentare

Neuester Kommentar