PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

So ein Fund ist Gold wert: In einem Hotel in Hongkong hat eine Frau auf der Toilette einen 1,2 Millionen Euro teuren Ring liegen lassen. Als es ihr einfiel, war das gute Stück bereits futsch, gestohlen! Der Dieb dürfte spontan zugegriffen haben. Über seine Motive kann nur spekuliert werden. Wir vermuten einen griechischen Staatsdiener hinter der Tat. Auf der Suche nach Werthaltigem kratzen die Hellenen derzeit ja zusammen, was sie finden können. Um ihre Schulden loszuwerden, müssten sie freilich weitere 292 000 vergleichbar teure Ringe auf der Toilette finden. cne

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben