PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Obama bekommt neue Konkurrenz. Nachdem Sarah Palin nun wohl endgültig nicht mehr in die US-Primaries eingreifen wird, nutzt eine Blondine ihre Chance: Barbie. Wie Hersteller Mattel erklärte, soll in Kürze eine Präsidentenversion des plastikgewordenen Busenwunders veröffentlicht werden, die der „B-Partei“ vorsteht. Wichtige Voraussetzungen erfülle die Puppe bereits. Nicht nur, dass sie denselben Schneider wie Michelle Obama hat. Angeblich ist diese Barbie auch die erste, die von ganz alleine aufrecht auf ebener Erde stehen kann. MATTEL INC.]Toll. Wir hoffen trotzdem, der künftige US-Präsident kann etwas mehr als das. mho

0 Kommentare

Neuester Kommentar