PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Die seit vielen Jahren mit staatlichen Krediten am Leben gehaltene serbische Fluggesellschaft JAT Airways besitzt nur noch acht Flugzeuge – hat aber 160 Piloten auf der Gehaltsliste. Das macht 20 Piloten pro Flugzeug. Bevor es eng wird im Cockpit schlägt der langjährige Finanzminister und stellvertretende Regierungschef Bozidar Djelic jetzt die „Umstrukturierung aller staatlichen Unternehmen“ vor. Problem erkannt, Herr Djelic. Vielleicht kauft Ihnen dann jemand die JAT ab. Die Airline war mehrmals zum Kauf angeboten worden, doch niemand hatte Interesse. mot

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben