PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Das nächste große Projekt von Microsoft- Gründer Bill Gates ist eine Toilette. Der 56-Jährige, der seine Milliarden seit dem Rückzug beim Software-Konzern für den Kampf gegen Krankheiten und Armut einsetzt, gab jetzt die Sieger eines Wettbewerbs zur Neuerfindung des Klos bekannt. Der erste Preis ging an eine mit Solarzellen betriebene Toilette, die Wasserstoff und Strom produzieren kann. Wenn es mit Facebook und Groupon weiter so bergab geht, haben Mark Zuckerberg und Andrew Mason vielleicht auch bald Zeit für neue Ideen. Den Griff ins Klo haben sie an der Börse ja schon hinter sich. mot

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben