PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Endlich ist ein triftiger Grund für den Ausbruch der Euro-Krise gefunden: Er liegt in Sochsen. Wö? Ähm: In Sachsen! Genauer: Im Dialekt der Ureinwohner dort. Das hat das Amtsgericht Stuttgart-Bad Cannstatt jetzt festgestellt. Es gab einem Reiseveranstalter Recht, der einer Sächsin 294 Euro für ein Flugticket nach „Bordeaux“ in Rechnung stellte. Die wollte nicht zahlen, da sie doch nach „Porto“ in Portugal fliegen wollte. Ihr Fall ist nur die Spitze: Wir denken an tausende Sachsen und Franken, die nach „Aden“ fragten und in der jeminitischen Hafenstadt landeten, obwohl sie ihr Urlaubsgeld doch in Griechenlands Hauptstadt tragen wollten. kph

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben