PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Studenten der TU Braunschweig wollen am Freitag das größte Papierflugzeug der Welt fliegen lassen und so einen Eintrag ins Guinness-Buch schaffen. Der Flieger besteht nur aus Papier und dem Inhalt aus 200 Tuben Klebstoff. Er erreicht eine Spannweite von 15 Metern. 25 angehende Maschinenbauer haben das Fluggerät konstruiert. Für den Weltrekord muss es mindestens 15 Meter weit fliegen, aber nicht auf dem Großflughafen Berlin starten. Dort bereitet man einen anderen Weltrekord vor: den teuersten Airport mit der längsten Bauphase aller Zeiten. mot

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben