PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Vögel in Städten bauen immer häufiger Zigarettenstummel in ihre Nester ein – kein Grund zur Sorge, sondern ein Geniestreich, wie mexikanische Forscher herausgefunden haben: Je mehr Kippen sie entdeckten, desto weniger Schädlinge fanden sich in den Nestern. Das Nikotin hält Parasiten fern. Endlich tun sich neue Zielgruppen und Absatzmärkte für die zuletzt so niedergemachte Zigarettenindustrie auf. Nicht nur bei Vogelfreunden, auch im Baugewerbe dürfte das Interesse geweckt sein. Wer will da nicht einziehen: In das sich selbst säubernde Haus. mch

0 Kommentare

Neuester Kommentar