PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Per Internet können Raumfahrtinteressierte künftig Namen für Planeten vorschlagen und dabei die Weltraumforschung unterstützen. Alle Ideen können auf der Webseite der amerikanischen Start-up-Firma Uwingu eingebracht werden. Astronomen können aus dem Pool von Namen dann auswählen. Astronomen glauben, dass es 160 Milliarden Planeten oder mehr gibt, das wären mehr als 20 Planeten pro Erdbewohner. Wollten Sie schon immer mal jemanden auf den Mond schießen? Uwingu hilft gerne. Jeder Vorschlag kostet rund vier Euro. mot

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben