PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Ein Großteil der deutschen Arbeitnehmer fühlt sich von beruflichen Informationen überflutet. Das ergab eine Umfrage der Universität Klagenfurt. Demnach sind 68,7 Prozent der Berufstätigen mindestens gelegentlich überfordert. Als besonders kritisch beurteilen die Forscher: Jeder Dritte checkt vor dem Zubettgehen und unmittelbar nach dem Aufstehen seine Mails. Eine Folge besonderen Leidensdrucks? Womöglich ist das vielmehr die beste Einschlafhilfe im 21. Jahrhundert – Mails checken und sehen, dass der Chef nichts geschrieben hat. mch

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben