PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Wer versteht schon Manager? Von der „Business-to-Business-to-Consumer-Wirtschaft“ palavern sie, von „Automotive-Systems-Aktivitäten“. Ihre Sätze auf Hauptversammlungen sind im Schnitt bis zu zwölf Wörter lang. Am besten macht es laut einer Studie BASF-Chef Kurt Bock: Auf einer Skala von null (verständlich wie eine Doktorarbeit) bis zwölf (verständlich wie Radio-Nachrichten) kommt er auf den Wert 7,4. Liebe Manager, warum sagt ihr nicht häufiger den schlichten Satz: „Wir erhöhen die Dividende“? Das versteht jeder Aktionär. brö

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben