PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Facebook, Twitter, Tumblr – dieses moderne Zeug ist nicht nur schwer verständlich, sondern mitunter sogar schädlich. Zum Beispiel, wenn man die Angewohnheit hat, sich hinter dem Steuer die Fingernägel zu schneiden. Glauben Sie nicht? In Singapur hat ein Busfahrer seinen Job verloren, weil irgendein Spaßvogel ein Video der Maniküre über Facebook veröffentlichte. Nicht auszudenken, wenn solche Denunziationen Schule machen. Stellen Sie sich vor, jemand filmt, wie sich der Fahrdienstleiter im Mainzer Hauptbahnhof während der Schicht … ach nee, blödes Beispiel. sf

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben