PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Besser keine schlafenden Hunde wecken. Was beim besten Freund des Menschen gilt, gilt auch beim zweitbesten. Besser keine schlafenden Hamster wecken. Bevor Sie jetzt fragen: Weil ein unsanft geweckter Hamster gerne mal zubeißt, wie uns die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift „Ein Herz für Tiere“ informiert. Auch beim Fressen sollte man die Nager nicht stören, wenn man auf die Vollständigkeit der Finger Wert legt. Da sind Hamster dann wiederum dem besten Freund des Bankers ähnlich: Nur ein satter Finanzhai ist ein lieber Finanzhai. sf

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben