PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Poesiealben waren gestern. Facebook ist heute. Das hat sich mittlerweile selbst bis zum Timmendorfer Strand rumgesprochen. Die dortige Tourismusgesellschaft ködert die Urlauber jetzt mit kostenlosem W-Lan. Selbst im Strandkorb soll der Gast nicht mehr aufs Internet verzichten müssen. Der Haken: Den Zugang zum Netz bekommt nur, wer sich vorher bei Facebook mit der Tourismusgesellschaft anfreundet. Na dann: Willkommen im Neuland! Wo unsere Daten selbst im Strandkorb nicht mehr sicher sind und Freundschaft nur noch einen Mausklick wert ist. cne

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben