PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Die österreichisch-bayerische Grußformel „Griaß di“ („Grüß dich“) kann nicht mit einem Patent geschützt werden. Das Europäische Harmonisierungsamt hat in erster Instanz das Begehren der Tiroler Wirtschaftskammer zur Löschung der Marke gebilligt. Ein Tiroler hatte 2012 T-Shirts mit dem besagten Aufdruck vertrieben und Ärger mit einer Firma aus dem Allgäu bekommen, die sich die Grußformel zuvor hatte patentieren lassen. Wir Preußen wissen: Bayern sind patente Leute. Aber irgendwo hört der Geschäftssinn doch auf. Griaß Gott! mot

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben