PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

So, jetzt stehen Sie mal auf! Und dann senken sie den Kopf – was sehen Sie da am Ende Ihrer Beine? Ihre Schuhe! Wie ist denn Ihr Verhältnis zu Ihren Schuhen? So von Arbeitgeber zu Arbeitnehmer? Das sind Sie ja schließlich. Und deshalb sollten sie Ihren Schuhen auch Arbeitnehmerrechte zugestehen. Meint jedenfalls das Deutsche Schuhinstitut: Nach Feierabend gehören die Treter auf den Schuhspanner; zum Faltenglätten und Formerhalten. Sogar Arbeitszeitregelungen gibt es: Mindestens alle 24 Stunden brauchen sie eine Pause. Verrückte Welt… sf

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben