PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Ein neues Theaterstück erzählt die Geschichte der Pleite der US-Bank Lehman Brothers im Jahr 2008. Das vom italienischen Autor Stefano Massini geschriebene Drama setzt auf den Titanic-Effekt: Die Besucher wüssten bereits, wie alles ende, sagte der französische Regisseur Arnaud Meunier, der das Stück in Paris auf die Bühne bringt. Auch andere Wirtschaftsskandale bieten Künstlern schier unerschöpfliches Material. Wir wünschen uns eine getanzte Libor-Manipulation oder eine Börsenübertreibung als Bubble-Beat. mot

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben