PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Die Marionetten der Augsburger Puppenkiste sollen bald in einer Kampagne der Minijob-Zentrale auftreten. Ihre Botschaft: Die Bürger sollen ihre Putzfrauen und Gärtner endlich legal anmelden. Jim Knopf im Kampf gegen Schwarzarbeit? Ein bisschen plump der Gag, aber o. k. Das Konzept wird sicher Schule machen: So werben die Schrottplatz-Brüder Ludolf dann fürs Recycling, die Sopranos sagen „Nein“ zur häuslichen Gewalt. Aber wer zeigt Gesicht gegen Korruption, Vetternwirtschaft und Mauschelei? Keine Ahnung. Die Antwort überlassen wir den Fachleuten – bei ARD und ZDF. kph

0 Kommentare

Neuester Kommentar