PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Der katholische Weltbild-Verlag hat rechtzeitig zum Fest das Weihnachtslesebuch „Vom Himmel hoch, da komm ich her“ als Digitalausgabe herausgebracht. Mönche liefern in diesem Werk besinnliche Texte und Meditationen. Zu den Autoren gehören unter anderen der Bestsellerautor Pater Anselm Grün und Prior Pater Christoph Gerhard. Das ist schön, aber lieber Verlag, wir vermissen den Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst. Wie wäre es mit einem Beitrag zum richtigen Schenken aus seiner Feder? Titel: „Nehmen ist seliger als geben.“ hej

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben