PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

„Dann stell ich den Teller raus, Niklaus legt gewiss was drauf ...“ Stopp! So nicht, mahnt zumindest der Immobilienverwalter-Verband. Ein Wust von Schuhen im Treppenhaus am Abend vor dem 6. Dezember sei eine veritable Stolperfalle, von der Brandgefahr gar nicht zu reden. Das war es dann also mit den süßen Sachen vom netten rotgewandeten Onkel. Immerhin, die hartherzigen Hausmeister kennen eine Alternative: „Unproblematisch sind Fußmatten vor der Haustür.“ Wie nett! Jetzt müssen sie uns nur noch erklären, wie in einem Abtreter Schokolade unterzubringen ist. brö

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben