PARKETT Geflüster : PARKETT Geflüster

Der ADAC hat Manipulationsvorwürfe bei der Wahl zum Lieblingsauto der Deutschen zurückgewiesen. Leser der „Motorwelt“ hätten den Golf schlicht mehrheitlich gewählt. Die „Süddeutsche Zeitung“ hatte aber berichtet, nur 3409 Menschen und nicht wie behauptet 34 299 hätten für den Golf gestimmt. Unklar ist nach wie vor, wie viele Leser überhaupt an der Wahl teilgenommen haben. Transparenter verlief eine Blitzumfrage des Tagesspiegels. Vier von mehreren hundert Kollegen gefiel das Auto des Chefredakteurs am besten. Der Rest enthielt sich. sny

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar