Wirtschaft : PARKETT Geflüster

In Deutschland sind im vorigen Jahr 22,4 Milliarden SMS verschickt worden, etwas mehr als im Vorjahr. Pro Tag habe jeder Handynutzer im Schnitt etwa eine SMS verschickt, rechnet der Branchenverband Bitkom vor. Doch die Rechnung ist unsinnig. Bei Angela Merkel sind es nach eigenen Worten 15 bis 20 SMS pro Tag, und mancher Teenager erreicht dreistellige Werte. Die Dauertipper aber kann man kaum mit den Millionen SMS-Muffeln in einen Topf werfen. Zahlen sind kein Selbstzweck, sie müssen Sinn machen – was ja auch auf die Börse zutrifft. mod

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben