Wirtschaft : PARKETT Geflüster

Die Chinesin Yang Huiyan hat gut lachen: Im April druckte die chinesische Staatszeitung „China Daily“ das Bild der unscheinbaren Frau im weißen Brautkleid. „Tut uns leid, Junggesellen. Chinas reichste Frau ist verheiratet!“, schrieb das Blatt. Das Vermögen der 26-Jährigen: 16 Milliarden US-Dollar. Wir haben es ja gewusst. Die Chinesen überholen uns auf immer mehr Gebieten: Während Europa und USA von der Immobilienkriese heimgesucht werden, werden Chinesen mit Immobilien reich. Daher hat Yang nämlich ihr Vermögen. jpe

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben