Wirtschaft : PARKETT Geflüster

Die Briten sind schnell. Am ersten verkaufsoffenen Tag nach Weihnachten haben unsere Inselnachbarn zusammen pro Minute umgerechnet knapp 1,4 Millionen Euro ausgegeben. Wer noch schnell vor Silvester einen Rolls-Royce mit nach Hause nehmen wollte, ging aber leer aus. Die britische BMW-Tochter ist bis Mitte 2009 ausverkauft. Pech gehabt, BMW. Die 390 000 Euro, die ein Rolls-Royce Phantom kostet, hätten die Briten in knapp 17 Sekunden hingeblättert. mot

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben