Wirtschaft : PARKETT Geflüster

Das bargeldlose Zeitalter macht auch vor den Kirchen nicht Halt. Am Donnerstag wurde auf der Kirchenmesse Ecclesia der erste elektronische Opferstock vorgestellt. Statt Münzen akzeptiert dieser EC- und Kreditkarten. Praktischer, profitabler und vor allem einbruchsicherer soll die E-Spenden-Maschine sein. Muss nur noch ein neuer Spruch her. „Die Seele in den Himmel springt, wenn der Spendenquittungsdrucker rattert“, das klingt noch nicht ganz so griffig. mho

0 Kommentare

Neuester Kommentar